Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Harissa Roasted Cauliflower with Red Beet Hummus | Bake to the roots

Gerösteter Blumenkohl mit Harissa & Hummus

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:10
  • Kochzeit(en): 01:30
  • Gesamtzeit: 01:40
  • Menge: 1 1x
  • Kategorie: Hauptmahlzeit
  • Küche: International
  • Diet: Vegan

Beschreibung

Das perfekte Rezept, wenn man mehr Gemüse auf den Speiseplan bringen möchte, aber möglichst wenig Aufwand betreiben will: gerösteter Blumenkohl aus dem Ofen. Super lecker!


Zutaten

Scale

Für den Blumenkohl:
1 großer Blumenkohl (einige kleine Blätter können dranbleiben)
2 EL Zitronensaft
34 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 EL Harissa-Paste
1 TL Oregano
Salz, Pfeffer
23 EL Olivenöl

Zum Servieren:
etwas (Rote Bete) Hummus zum Servieren
etwas glatte Petersilie, gehackt
einige Granatapfelkerne
etwas Olivenöl zum Beträufeln


Arbeitsschritte

1. Den Ofen auf 180°C (350°F) Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blumenkohl putzen und die äußeren Blätter entfernen – einige der kleinen Blätter können ruhig dranbleiben. Den Blumenkohl auf ein Stück Backpapier legen und mit dem Zitronensaft beträufeln.

2. Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken (oder durch Knoblauchpresse pressen). Zusammen mit der Harissa Paste, Oregano, etwas Salz und Pfeffer in eine kleine Schüssel geben, Olivenöl dazugeben und verrühren. Den Blumenkohl mit der Mischung bepinseln und zusammen mit dem Backpapier in einen (gusseisernen) ofenfesten Topf mit Deckel setzen. Den Blumenkohl für etwa 60 Minuten backen (mit Deckel), dann den Deckel entfernen und den Blumenkohl weitere 30 Minuten rösten lassen, damit er noch etwas Farbe bekommt. Der Blumenkohl sollte eine schöne goldene Farbe bekommen haben. Aus dem Ofen holen und aus dem Topf nehmen. Vorsicht, sehr heiß!

3. Etwas Hummus (Rote Bete oder normaler Hummus) auf einem Teller verteilen und den ganzen Blumenkohlkopf auf den Hummus setzen. Mit gehackter Petersilie und Granatapfelkernen bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Nach Belieben noch mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren.


Hinweise

Enjoy roasting!

Schlagworte: vegan, Blumenkohl, geröstet, Harissa, vegetarisch, Rote Bete, Hummus