Drucken
Vegane Dinkelflocken Cookies | Bake to the roots

Vegane Dinkelflocken Cookies

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Kochzeit(en): 12m
  • Gesamtzeit: 40m
  • Menge: 9 1x
  • Kategorie: Cookies
  • Küche: Deutschland

Beschreibung

Vegane Cookies müssen nicht langweilig sein. Diese Cookies mit Dinkelflocken sind prima für den Blutzucker und liefern ordentlich Ballaststoffe.


Scale

Zutaten

75g Margarine
100g Dinkelflocken
75 gemahlene Haselnüsse
4 EL brauner Zucker
1 TL Zimt
80g Apfelmus
50g Dinkelmehl (Type 630)

Arbeitsschritte

1. Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Haferflocken mit Haselnüssen, 1 EL des Zuckers und Zimt vermischen und zur Pfanne dazugeben. Für etwa 4-5 Minuten unter ständigem Rühren anrösten, bis die Mischung anfängt zu duften. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
 
2. Den Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen. Das Apfelmus und die restlichen 3 EL Zucker in eine große Schüssel geben und verrühren. Mehl dazugeben und unterrühren. Die Haferflockenmischung dazugeben und alles gut verrühren. Mit einem Cookie Scoop (Eisportionierer) oder Esslöffeln Teigportionen mit etwas Abstand auf das Backblech setzen und leicht flachdrücken. Für 11-12 Minuten backen – die Ränder dürfen etwas Farbe bekommen. Aus dem Ofen holen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Hinweise

Enjoy baking!

Schlagworte: vegan, Cookies, Haselnüsse, Apfelmus, Dinkelflocken

Send this to a friend