Drucken
Strawberry Tiramisu | Bake to the roots

Strawberry Tiramisu mit Baileys Strawberry & Cream

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 15m
  • Gesamtzeit: 15m
  • Menge: 4 1x
  • Kategorie: Dessert
  • Küche: Italienisch

Beschreibung

Das absolute Highlight für einen lauen Sommerabend: Tiramisu mit Erdbeeren! So unglaublich lecker. Schnappt euch ein Glas und dann kann es losgehen! ;)


Scale

Zutaten

Für die Creme:
250g Mascarpone
100g Alpro Natur Mandel
2 EL Baileys Strawberries & Cream
200g Sahne
50g Puderzucker
Für die Schichten/Dekoration:
500g Erdbeeren
1 EL Zucker
100g Amarettini Kekse (oder Löffelbiskuit)
5-6 EL Baileys Strawberries & Cream
2 EL gehackte Pistazien
Erdbeerehälften für die Dekoration
Minzblätter (optional)

Arbeitsschritte

1. Den Mascarpone und Joghurtersatz zusammen mit dem Baileys in eine Schüssel geben und gut verrühren. Die Sahne in einer zweiten Schüssel zusammen mit dem Puderzucker steif schlagen (2 EL davon für die Dekoration zur Seite nehmen) und dann vorsichtig unter die Mascarpone-Masse ziehen. Bis zur weiteren Verwendung in den Kühlschrank stellen.
 
2. Die Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und dann die Hälfte davon mit dem Zucker pürieren. Die restlichen Erdbeeren vierteln und zur Seite stellen. Die Amarettini Kekse grob zerbrechen.
 
3. Für die Desserts als erste Schicht etwa die Hälfte der Amarettini auf die Gläser verteilen und mit etwas Baileys beträufeln. Auf diese Schicht etwas von der Mascarpone-Creme geben und darauf dann Erdbeerpüree und klein geschnittene Erdbeeren. Als nächstes die restlichen Amarettini Kekse, wieder etwas Baileys, dann Mascarpone-Creme und erneut Erdbeerpüree und Erdbeerstücke. Von der zurückbehaltenen Sahne einen Klecks auf das Dessert setzen und mit einer Erdberhälfte, gehackten Pistazien und Minze (optional) dekorieren.

Hinweise

Enjoy layerin‘!

Schlagworte: Tiramisu, Erdbeeren, Mascarpone, Baileys

Send this to a friend