Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Pasta Salsiccia Arrabbiata | Bake to the roots

Pasta Arrabbiata mit Salsiccia

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:10
  • Kochzeit(en): 00:25
  • Gesamtzeit: 00:35
  • Menge: 4 1x
  • Kategorie: Pasta
  • Küche: Italien

Beschreibung

Wer es scharf mag, der wird bei Pasta Arribbiata mit Salsiccia sicher nicht nein sagen. Schnell und einfach zubereitet und wirklich lecker!


Zutaten

Scale

Für die Soße:
etwas Öl zum Anbraten
2 mittlere Zwiebeln, gehackt
23 Knoblauchzehen, gehackt
1 Chilischote, gehackt
300g Salsiccia Würste
200ml Gemüsebrühe, warm
250g Tomaten Passata
300g Kirschtomaten, halbiert
1 TL Paprikapulver
Salz, Pfeffer
einige Chiliflocken (optional)

500g Pasta (Castellane, Penne etc.)
125g Mini Mozzarella
etwas frisches Basilikum


Arbeitsschritte

1. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote längs halbieren, die Samen entfernen und grob hacken. Die Därme der Salsiccia Würste entfernen und das Brät zerdrücken. Die Kirschtomaten waschen, trocknen und halbieren. Alles zur Seite stellen.

2. Etwas Öl in einem großen (gusseisernen) Topf erhitzen und die gehackten Zwiebeln darin glasig andünsten – dauert etwa 2-3 Minuten. Den gehackten Knoblauch und Chilischote dazugeben und kurz mit anbraten. Das Wurstbrät dazugeben und für etwa 2-3 Minuten anbraten – es sollte etwas Farbe bekommen haben. Mit Gemüsebrühe und Passata ablöschen. Die halbierten Kirschtomaten dazugeben, mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, kann auch noch zusätzlich einige Chiliflocken dazugeben – übertreibt es aber nicht ;) Die Soße für etwa 10 Minuten köcheln lassen.

3. Während die Soße kocht, kann man die Pasta in Salzwasser nach Packungsanleitung garkochen. Die fertigen Nudeln in ein Sieb schütten und kurz abtropfen lassen, dann zur Soße in den großen Topf dazugeben und alles gut vermengen. Die Pasta auf Schüsseln verteilen, jeweils einige Mini Mozzarellakugeln zerdrückt auf die Nudeln geben und mit Basilikum dekorieren.


Hinweise

Enjoy cooking!

Schlagworte: Pasta, Nudeln, Arrabbiata, Salsiccia, Chili, scharf