Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Maronen Kaffee Mandel Kuchen | Bake to the roots

Maronen Kaffee Mandel Kuchen

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Kochzeit(en): 1h
  • Gesamtzeit: 1h 30m
  • Menge: 1
  • Kategorie: Kuchen
  • Küche: Deutsch

Beschreibung

Herbst ist Kastanienzeit. Passend dazu gibt es einen leckeren Maronen Kaffee Mandel Kuchen.


Zutaten

90g weiche Butter
150g Puderzucker
1 EL Instant Espresso Pulver
1 TL Vanille Extrakt
3 Eier (L)
250g Maronencreme
150g Mandeln, gemahlen
2 TL Backpulver

Arbeitsschritte

1. Den Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen. Eine 24cm (9.5 inches) Kastenform mit Backpapier auslegen und zur Seite stellen.
 
2. Die weiche Butter zusammen mit dem Puderzucker, Instant Espresso Pulver und Vanille Extrakt in eine große Schüssel geben und hell und luftig aufschlagen. Die Eier einzeln dazugeben und jeweils gut unterrühren – beim letzten Ei wird sich vermutlich nicht mehr alles so gut verbinden, aber das ist ok. Die Maronencreme dazugeben und gut unterrühren. Gemahlene Mandeln mit Backpulver mischen und zur Schüssel dazugeben und unterheben. Den Teig in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Für etwa 55-60 Minuten backen – mit einem Holzspieß testen ob noch Teig kleben bleibt und erst herausholen, wenn dieser sauber herauskommt. Aus dem Ofen holen und für ein Weilchen in der Form abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Hinweise

Enjoy baking!

Schlagworte: Maronen, Maroni, Esskastanien, Mandeln, Kuchen, Kastenkuchen, Kaffee