Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Marinierte Oliven

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 5
  • Gesamtzeit: 1440

Zutaten

Scale
  • 250g Griechische Kalamata Oliven (oder schwarze und grüne Oliven gemischt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 mittelgroße rote Zwiebel
  • Schale einer halben Zitrone
  • Frischer Thymian (oder Rosmarin)
  • 1/4 Chilischote (optional)
  • 1 EL Weißer Balsamico Essig
  • 23 EL Olivenöl
  • 1 Lorbeerblatt

Arbeitsschritte

  1. Die Knoblauchzehen nicht schälen – im Ganzen leicht zerdrücken – entweder mit dem Handballen oder der flachen Seite eines Messers. Die rote Zwiebel in feine Scheiben schneiden – ebenso die Chilischote, wenn man es etwas schärfer mag (optional). Von der Zitrone größere Stücke abschälen.
  2. Alle Zutaten in einen Glasbehälter mit Deckel geben, verschliessen und etwas durchschütteln. Über Nacht in den Kühlschrank zum Marinieren stellen. Etwa 20 Minuten vor dem Servieren aus dem Külschrank nehmen.

Hinweise

  • ¡Buen provecho!

Nährwerte

  • Portionsgröße: 4