Drucken
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon heart heart icon heart solid heart solid icon
Almond Rhubarb Cake | Bake to the roots

Mandel Rhabarber Kuchen

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:20
  • Kochzeit(en): 01:10
  • Gesamtzeit: 02:00
  • Menge: 8
  • Kategorie: Kuchen
  • Küche: Deutschland

Beschreibung

Im Frühling ein Genuss: Rhabarberkuchen mit Mandeln – super lecker!


Zutaten

150g weiche Butter
100g brauner Zucker
ein paar Tropfen Mandelextrakt (optional)
2 Eier (M)
200g Mandeln, gemahlen
100g Dinkelmehl (Type 630)
1 1/2 TL Backpulver
Abrieb von 1/2 Bio-Orange
2 EL Mandeldrink
350g Rhabarber
2 EL Mandeln, gehobelt
etwas brauner Zucker zum Bestreuen

Arbeitsschritte

1. Den Ofen auf 180°C (350°F) vorheizen. Eine 20cm (8 inches) Springform einfetten und mit Backpapier auslegen. Zur Seite stellen. Den Rhabarber waschen, trocknen und in etwa 4cm (1.6 inches) lange Stücke schneiden – sollte der Rhabarber recht dick sein, vorher noch längs halbieren.
 
2. Butter, Zucker und etwas Mandelextrakt (optional) in eine große Schüssel geben und hell und luftig aufschlagen. Die Eier einzeln dazugeben und jeweils gut unterrühren. Gemahlene Mandeln mit Dinkelmehl, Backpulver und Orangenabrieb vermischen und dann zusammen mit dem Mandeldrink zur Schüssel dazugeben und kurz unterrühren. Etwa die Hälfte des Teiges in die vorbereitete Form füllen und glatt streichen. Die Hälfte des Rhabarbers darauf verteilen – vom Rand etwas Abstand halten. Den Rest des Teiges darauf verteilen und wieder glatt streichen. Die restlichen Rhabarberstücke im Kreis auf die Oberfläche legen und etwas in den Teig drücken. Mit den gehobelten Mandeln und etwas braunem Zucker bestreuen. Für 60-70 Minuten goldbraun backen – mit einem Holzspieß testen, ob noch Teig kleben bleibt und den Kuchen erst herausholen, wenn dieser sauber herauskommt. Den Kuchen gelegentlich checken – sollte er zu dunkel werden, mit etwas Alufolie abdecken und weiter backen. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen holen und in der Form einige Zeit abkühlen lassen, dann herauslösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Hinweise

Enjoy baking!

Schlagworte: Rhabarber, Mandeln, Kuchen

Send this to a friend