Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Caramel Nut Clusters | Bake to the roots

Karamell Nuss Batzen

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 10
  • Kochzeit(en): 5
  • Gesamtzeit: 30
  • Menge: 24 1x

Beschreibung

Leckere kleine Schokoladenbatzen mit Karamell und gesalzenen Nüssen – genau das richtige als süßer kleiner Snack zwischendurch!


Zutaten

Scale
  • 150g gesalzene Nüsse (Cashews, Erdnüsse, Mandeln etc.)
  • 150g Sahne Toffees
  • 200g Zartbitterschokolade
  • Meersalzflocken

Arbeitsschritte

  1. Die Nüsse in kleinen Häufchen auf ein Backblech/Brett mit Backpapier setzen.
  2. Die Sahne Toffees in eine hitzebeständige Schüssel geben und in der Mikrowelle (oder über einem Topf mit köchelndem Wasser) langsam schmelzen lassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Portionen des geschmolzenen Karamells auf die Nüsse setzen und dabei möglichst alle Nüsse eines Häufchens zusammenkleben. Für etwa 10-15 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit das Karamell fest wird und die Häufchen zusammenhalten.
  3. Die Schokolade grob hacken und ebenfalls in der Mikrowelle oder über einem Topf mit köchelndem Wasser schmelzen. Die Nuss-Karamell-Häufchen auf eine Gabel setzen und dann durch die Schokolade ziehen. Überschüssige Schokolade abstreifen und dann wieder auf das Blech/Brett mit dem Backpapier setzen, mit etwas Meersalzflocken bestreuen und komplett trocknen lassen.

Hinweise

  • Enjoy cooling!