Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Gnocchi Zucchini Pfanne | Bake to the roots

Gnocchi Zucchini Pfanne

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:25
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Menge: 4
  • Kategorie: Mittagessen
  • Küche: International

Beschreibung

Lecker und einfach zuzubereiten: Gnocchi Zucchini Pfanne mit würziger Feta Creme.


Zutaten

Für die Feta Creme:
200g Feta Käse
100g Schmand
60ml Milch
Salz, Pfeffer, Chiliflocken
Für die Gnocchi:
500g Gnocchi (Kühlregal)
1-2 EL Olivenöl
1-2 EL Wasser
1 mittlere Zucchini (ca. 300g)
3 Tomaten
2-3 Stiele Basilikum
Salz, Pfeffer
1 Frühlingszwiebel, in Ringen
ein paar Basilikumblätter

Arbeitsschritte

1. Für die Feta Creme den Feta in kleine Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Schmand und Milch dazugeben und alles mit einem Pürierstab zu einer glatten Creme pürieren – geht auch gut im Mixer. Großzügig mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Zur Seite stellen. Wenn der Feta schon recht salzig ist, beim Salz vielleicht etwas sparsamer sein ;)
 
2. Zucchini und Tomaten waschen und trocknen. Zucchini in dünne Scheiben schneiden, die Tomaten in große Würfel. Das Basilikum waschen, trocknen und dann die Blätter grob hacken.
 
3. Das Öl in eine große Pfanne geben und erhitzen. Die Gnocchi in die Pfanne geben und für einige Minuten rundum anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen haben. Das Wasser zur Pfanne dazugeben, mit einem Deckel oder Teller abdecken und die Gnocchi damit 1-2 Minuten dämpfen. Die Zucchini ebenfalls in die Pfanne geben und für 3-4 Minuten mit anbraten – dabei ständig rühren, damit nichts anbrennt. Die Tomaten und das Basilikum dazugeben und kurz mit anbraten. Zum Servieren entweder die Pfanne „Familystyle“ auf den Tisch stellen und die Feta Creme, Frühlingszwiebeln und Basilikumblätter darauf verteilen, damit sich jeder etwas davon nehmen kann – oder separat auf Tellern ordentlich anrichten ;)

Hinweise

Enjoy cooking!

Schlagworte: Gnocchi, Zucchini, Tomaten, Feta

Send this to a friend