Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon

Gemüse Spaghetti mit Veganer Carbonara

  • Autor: Jana von Nom Noms Food
  • Vorbereitungszeit: 20
  • Kochzeit(en): 15
  • Gesamtzeit: 35

Zutaten

Scale
  • 100g Räuchertofu
  • 1 Zucchini (ca. 250g)
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 120g weißes Mandelmus
  • 400ml Wasser
  • 1/2 rote Zwiebel
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 TL Bärlauch (getrocknet)
  • 2 Stängel glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Arbeitsschritte

  1. Wasche die Zucchini und Möhren (schälen) und zu Gemüse Spaghetti verarbeiten.
  2. Das Mandelmus mit dem Wasser mit einem Schneebesen verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Bärlauch würzen.
  3. Den Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Drei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Räuchertofu für 3 Minuten anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und noch einmal für 3 Minuten anbraten. Danach den Mandelmus-Mix dazugeben, etwas köcheln und eindicken zu lassen. Das geht recht schnell. Die Blätter der glatten Petersilie fein hacken und in die Carbonara geben.
  4. Drei Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Gemüse Spaghetti darin für 3-5 Minuten anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Spaghetti auf zwei Tellern verteilen und die Carbonara Sauce darauf verteilen. Genießen!

Hinweise

  • Enjoy cooking!

Nährwerte

  • Portionsgröße: 2