Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Easy Japanese Shokupan Bread | Bake to the roots

Einfaches Japanisches Shokupan Milchbrot

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 20m
  • Kochzeit(en): 40m
  • Gesamtzeit: 3h 30m
  • Menge: 1
  • Kategorie: Brot
  • Küche: Japanisch

Beschreibung

Wer ein einfaches Frühstücksbrot  sucht, sollte mal in Japan vorbeischauen ;) Dieses Shokupan Brot eignet sich prima für Sandwiches und Co.


Zutaten

500g Mehl (Type 550) plus ggf. mehr
2 EL Zucker
1 1/2 TL Trockenhefe
1 TL Salz
270ml lauwarmes Wasser
50ml Milch
50g weiche Butter

Arbeitsschritte

1. Das Mehl zusammen mit dem Zucker, Trockenhefe und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Lauwarmes Wasser und Milch dazugeben und alles in 4-5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Die Butter in kleinen Stücken dazugeben und weitere 10 Minuten kneten lassen. Den Teig zu einer Kugel formen, in eine saubere Schüssel geben und abdecken. Für etwa 1 Stunde an einem warmen Ort auf die doppelte Größe aufgehen lassen.
 
2. Den gegangenen Teig auf eine leicht bemehlte Fläche setzen und mehrmals boxen, damit die Luft entweichen kann. In drei gleich große Stücke teilen und diese dann jeweils zu einer Kugel formen und abgedeckt noch einmal etwa 20 Minuten gehen lassen.
 
3. Eine 12x23cm (4.5×9 inches) Kastenform leicht einfetten und mit einem Stück Backpapier auslegen. Zur Seite stellen. Die Teigkugeln jeweils etwas flach drücken und auseinanderliegen, dass eine ovale Form entsteht, die etwas größer als die eigene Hand ist. Die Teigstücke von der langen Seite her aufrollen, damit kurze, dicke Rollen entstehen. Die drei Rollen nebeneinander in die Form setzen, locker mit Folie abdecken und noch einmal für etwa 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen des Teiges verdoppelt hat.
 
4. Den Ofen auf 220°C (425°F) vorheizen. Die Form in die Mitte des Ofens setzen und die Temperatur auf 200°C (390°F) reduzieren. Für etwa 35-40 Minuten backen – die Oberfläche des Brotes sollte eine schöne goldene Farbe bekommen haben. Aus dem Ofen holen, aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

Hinweise

Enjoy baking!

Schlagworte: Shokupan, Brot, Toast, einfach, japanisch

Send this to a friend