Drucken
clock clock icon cutlery cutlery icon flag flag icon folder folder icon instagram instagram icon pinterest pinterest icon facebook facebook icon print print icon squares squares icon heart heart icon heart solid heart solid icon
Frittierte Vanille Sterne | Bake to the roots

Frittierte Vanille Sterne

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:20
  • Kochzeit(en): 00:10
  • Gesamtzeit: 02:00
  • Menge: 30 1x
  • Kategorie: Plätzchen
  • Küche: USA

Beschreibung

Warum sollte man Weihnachtsplätzchen immer nur backen? Man kann ja auch mal kleine Vanille Sterne frittieren ;)


Zutaten

Scale

Für den Teig:
130g Mehl (Type 550)
40g Zucker
1/2 TL Backpulver
1/4 TL Salz
40g weiche Butter
1 Ei (M)
1 EL Milch
1 TL Vanille Extrakt

Sonstiges:
50g brauner Zucker
1 EL Bourbon-Vanillezucker
Öl oder Butterschmalz zum Frittieren


Arbeitsschritte

1. Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen, dann die weiche Butter, das Ei, die Milch und den Vanille Extrakt dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten – den Teig nicht zu stark bearbeiten. Teig in Klarsichtfolie einschlagen und für etwa 45 Minuten in den Kühlschrank legen.

2. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche etwa 0,6cm (0.24 inches) dick ausrollen und kleine Sterne ausstechen. Teigreste sammeln, neu ausrollen und noch mehr Sterne ausstechen, bis der komplette Teig aufgebraucht ist. Ausgestochene Sterne abdecken, damit sie nicht austrocknen. Den braunen Zucker mit dem Vanillezucker in einer kleinen Schüssel vermischen und zur Seite stellen.

3. Das Öl/Butterschmalz in einen kleinen Topf geben und auf etwa 175°C (350°F) erhitzen. Die Sterne portionsweise im Fett ausbacken, bis sie rundum leicht goldbraun geworden sind – dauert etwa 1-2 Minuten. Nicht zu lange frittieren, sonst werden sie zu trocken. Mit einem Schaumlöffel aus dem Fett fischen, auf einem Stück Küchenpapier kurz zwischenparken, damit überschüssiges Fett abtropfen kann und dann in der Zuckermischung wälzen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit den restlichen Sternen wiederholen. Die Sterne können noch lauwarm serviert werden – sie schmecken frisch definitiv am besten!


Hinweise

Enjoy baking!

Schlagworte: Vanille, Sterne, frittiert, Weihnachten, Advent, Plätzchen

Send this to a friend