Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Einfache Chorizo Gnocchi Pfanne | Bake to the roots

Einfacher Chorizo Gnocchi Auflauf

  • Autor: Bake to the roots
  • Vorbereitungszeit: 00:20
  • Kochzeit(en): 00:08
  • Gesamtzeit: 00:30
  • Menge: 4 1x
  • Kategorie: Abendessen
  • Küche: Italien

Beschreibung

Einfach und lecker für das nächste Abendessen super fix parat: ein einfacher Chorizo Gnocchi Auflauf mit viel Käse überbacken. Happy Carbs! ;)


Zutaten

Scale

(3-4 Portionen)

etwas Öl zum Anbraten
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
23 Knoblauchzehen, gehackt
150g (Grill-) Chorizo, in Scheiben
1 EL Tomatenmark
120ml Gemüsebrühe
600g gestückelte Tomaten (aus der Dose)
1 1/2 TL Oregano
Salz, Pfeffer
600g Gnocchi (aus dem Kühlregal)
150g Mozzarella, gerieben

frische Basilikumblätter
etwas geriebener Parmesan (optional)


Arbeitsschritte

1. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chorizo in Scheiben schneiden. Zur Seite stellen.

2. Eine große Pfanne erhitzen, etwas Öl dazugeben und die Zwiebel und den Knoblauch darin kurz anschwitzen. Die Chorizo-Scheiben dazugeben und für einige Minuten anbraten – die Wurst sollte schön kross angebraten sein. Das Tomatenmark dazugeben, unterrühren und kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und dann die gestückelten Tomaten dazugeben. Mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung kurz aufkochen lassen und dann die Gnocchi dazugeben. Die Hitzezufuhr reduzieren und alles für 8-10 Minuten köcheln lassen – immer wieder rühren, damit nichts anbrennt.

3. Während die Gnocchi köcheln, den Ofen auf 250°C (480°F) vorheizen. Sollte euer Ofen eine Grillfunktion haben, könnt ihr auch die verwenden.

4. Etwa 100g des geriebenen Mozzarellas zur Pfanne dazugeben und unterrühren. Falls eure Pfanne in den Ofen darf, verwendet sie, alle anderen füllen Gnocchi und Soße in eine Auflaufform oder gusseiserne Pfanne und streuen dann den restlichen Mozzarella darüber. Im Ofen auf der obersten Schiene überbacken/grillen, bis der Käse geschmolzen ist und etwas Farbe bekommen hat. Je nachdem wie euer Ofen heizt, kann das relativ schnell gehen oder mehrere Minuten dauern. Mein Ofen (ohne Grillfunktion) hat etwa 8 Minuten gebraucht – ist schon etwas älter ;)

5. Aus dem Ofen holen, mit ein paar frischen Basilikumblättern dekorieren, mit geriebenem Parmesan bestreuen (optional) und dann z.B. zusammen mit einem kleinen Salat servieren.


Hinweise

Enjoy cooking & baking!

Schlagworte: Gnocchi, Pfanne, Tomaten, Mozzarella, Chorizo